Portrait

Die sgmf

Die St. Galler medizinische Fachschule bietet Ausbildungen mit weitreichenden Kompetenzen und hoher Attraktivität an. Mit bald 50 Jahren Ausbildungserfahrung sind wir ein verlässlicher Partner für die Ausbildung zum Medizinischen Masseur mit eidg. Fachausweis.

 

Mit der verkürzten Physiotherapieausbildung für Medizinische Masseure bieten wir darüberhinaus eine in der Schweiz einzigartige Perspektive.

 

Praxisorientierte Weiterbildungsmöglichkeiten stärken unser Profil als Fachschule im Bereich des Gesundheitswesens.

Unsere Stärken

  • klein, fein und persönlich - Durch die überschaubare Grösse der Schule ist eine persönliche Beziehung zwischen Schulleitung, Studenten und Dozenten eine wichtige Voraussetzung für den Erfolg. Ein wertschätzender Umgang fördert den Lernprozess.

  • kompakte, geschlossene Ausbildungen - Unser Ausbildungskonzept ist durchdacht, kompakt und transparent.

  • attraktive Infrastruktur - Die Unterrichtsräume sind modern, hell und einladend. Sie stehen den Studenten auch ausserhalb der Schulzeiten zur Verfügung.

Unsere Verpflichtungen

  • Wir setzen auf Innovation und Kreativität und leisten damit einen Beitrag zur Weiterentwicklung der Ausbildung im Beruf der Medizinischen Masseure und Physiotherapeuten

  • Wir sind aufgeschlossen und engagiert, suchen Herausforderungen im ständigen Veränderungsprozess unserer Umwelt

  • Wir fördern unsere Studenten bei ihrer Entwicklung zu handlungsfähigen, selbstständigen und verantwortungsbewussten Menschen

  • Wir prüfen, evaluieren und entwickeln unsere Schule gemeinsam mit allen Beteiligten

  • Qualität ist unser Erfolg